Donnerstag, 01 Juni 2017 15:40

Der Batteriestammtisch

Die Fraunhofer-Allianz Batterien, der Lehrstuhl für Elektrische Energiespeichertechnik der TU München und Iceventure sagen Danke an alle Teilnehmer des 16. Batteriestammtisches München am 10.01.2019 ein.

                                   Die Nachberichterstattung und die Präsentationen werden in Kürze bereit gestellt.

                                                  Das Thema war:

16. Batteriestammtisch

Am 16. Termin haben die Initiatoren das Thema

"Status: Batterieproduktion in Deutschland"

in Form eines Kamingesprächs und einer Diskussion in den Vordergrund gestellt.

Die Fragen die unter anderem dabei angesprochen wurden, waren:

Die Erfolge deutscher Initiativen, der Zugang zu Schlüsseltechnologien, Chancen, Risiken und Kosten. Aber auch das Angebot an Produktionstechnologie in Deutschland sowie mögliche Wettbewerbsvorteile durch Digitalisierung oder Chancen durch Forschung. Ist der Einstieg in Festkörperzellen (wie z. B. von VW in den Raum gestellt) ein besserer Ansatz? 

Als Gesprächspartner des Abends freuten wir uns 

Sven Bauer, Geschäftsführer der TerraE Holding GmbH und der BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, 

begrüßen zu dürfen.

 
Batterie Allianz FraunhoferTUMLogo oZ Vollfl blau RGB

 logo

 

batterie

English information about the battery seminar in Munich and Vienna

Short information for all international visitors of IceSeminars

IceSeminar invites you to this special two day seminar with the international renowned battery expert Shmuel De Leon. International participants are welcome and the seminar language is English.

Next planned dates are: Q3/Q4 2018 in Munich - InHouse on request

For information in German click here

Montag, 10 September 2012 14:12

Impressum

geschrieben von

Ice Seminars – ein Beratungs & Knowledgetool von Iceventure

Angaben gemäß § 5 TMG:

Arnbjörn Eggerz
beratender Betriebswirt
Gottfried-Keller-Weg 6
85757 Karlsfeld

Kontakt:

Telefon: 08131 – 506249
Fax: 08131 – 260227
info@iceseminars.eu
www.iceseminars.eu
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 275 308 049


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

siehe oben

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

the different - www.sxc.hu/photo/1319068
Chalkboard - Photo by Gary Scott - www.garyslens.ca - www.sxc.hu/photo/868077
Shine Energy 4 - www.sxc.hu/photo/1213710
Conference room - www.sxc.hu/photo/1152043
Green Power - www.sxc.hu/photo/1165303
Twenty degrees - Photo by txpotato - www.sxc.hu/photo/230342
58mm Circular Polariser - www.sxc.hu/photo/1301401
Learn 2 - www.sxc.hu/photo/1013123
energy - www.sxc.hu/photo/1036456
Global Team - http://www.sxc.hu/photo/895440

Quelle: http://www.e-recht24.de, Impressum Generator

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Quellen: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google Analytics, Datenschutzerklärung Google +1 - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

 

Montag, 10 September 2012 14:11

AGB

geschrieben von

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für

Seminare, Schulungen, Events und Workshops von IceSeminars (Stand Jan 2014/V2)

Anmeldungen zu unseren Kursen richten Sie bitte schriftlich an:

Ice Seminars

Gottfried-Keller-Weg 6

85757 Karlsfeld

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 08131 – 506249

Fax: 08131 – 260227

 

§1 Allgemeines

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer an Seminaren, Workshops, Schulungen, Kursen und Events (im Folgenden "Veranstaltung") und Ice Seminars.

1.2. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers haben keine Gültigkeit.

1.3. Zusagen und Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Ice Seminars.

§2 Anmeldung / Vertragsabschluss

Ihre Anmeldung kann über Internet (www.iceseminars.eu), telefonisch, schriftlich per Post oder via Fax oder E-Mail an uns übermittelt werden. Die Anmeldung wird durch unsere schriftliche Bestätigung rechtsverbindlich. Die schriftliche Bestätigung erfolgt bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn. Bei ungenügender Anzahl an Teilnehmern behalten wir uns vor, den Kurs bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn abzusagen. 

§3 Datenschutz, Datenspeicherung und Verarbeitung

Der Kunde und der Teilnehmer erklären sich mit der Verarbeitung seiner Daten einverstanden, soweit diese im Rahmen der Zweckbestimmung der Rechtsbeziehung liegt.

Teilnehmerdaten werden von Ice Seminars unter strikter Einhaltung des BDSG nur für die interne Weiterverarbeitung, für eigene Werbezwecke sowie für die Übermittlung von Informationen und Angeboten im Rahmen der werbliche Ansprache durch ausgewählte Partner gespeichert und verwendet.

3.1 Fotos, Bilder und Videos

Iceseminars oder beauftragte Personen können währen der Veranstaltungen Fotos, Bilder, Videos oder Audioaufnahmen machen. Der Teilnehmer räumt Iceseminars alle übertragbaren aus dem Persönlichkeitsrecht folgenden Rechte und sonstigen Befugnisse und das Recht ein, diese Aufnahmen im Rahmen der Bewerbung, Darstellung, PR-Arbeit oder Berichterstattung der besuchten Veranstaltung unentgeltlich und zeitlich wie räumlich unbefristet zu benutzen und dazu auch über Dritte zu verbreiten.

§4 Zahlungsbedingungen

Die Teilnahmegebühr zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer ist fällig nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Zahlungen werden ausschließlich per Banküberweisung akzeptiert. Eine nur zeitweise Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt den Teilnehmer nicht zur Minderung der Teilnahmegebühr.

§5 Leistungen

Der Teilnahmebetrag versteht sich pro Person und Veranstaltungstermin zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Er beinhaltet in der Regel Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke. Abweichungen davon sind in der Seminarbeschreibung aufgeführt, die dann gilt. Rabatte sind pro Person und Veranstaltungstermin in der Beschreibung gesondert gekennzeichnet.

§6 Stornierung und Umbuchung

6.1. Bei Stornierung der Anmeldung gelten folgende Bedingungen:

bis 20  Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenfrei

               ab 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Teilnahmegebühr

               bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag: 100% der Teilnahmegebühr

6.2. Stornierungen bedürfen der Schriftform.

6.3. Eine Umbuchung (Benennung eines Ersatzteilnehmers, andere Veranstaltung der Ice Seminars ) ist

bis eine Woche vor Kursbeginn kostenfrei möglich.

               Umbuchungen ab einer Woche vor Kursbeginn sind nicht mehr möglich.

6.4. Ist der Teilnehmer aufgrund eines Krankheitsfalles nicht in der Lage an dem gebuchten Kurs teilzunehmen, wird nach Übersendung des ärztlichen Attestes ein neuer Termin zum gleichen Seminarthema vereinbart. Eine Stornogebühr entsteht in diesem Fall nicht.

6.5. Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Verhinderung eines Referenten, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Die Absage wegen zu geringer Teilnehmerzahl erfolgt nicht später als zwei Wochen vor der Veranstaltung. Die Veranstaltungsgebühr wird in diesem Fall erstattet. Ice Seminars behält sich allerdings wahlweise das Angebot eines Ersatztermins vor.

6.6. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen, es sei denn, solche Kosten entstehen aufgrund grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verhaltens seitens Ice Seminars .

§7 Änderungsvorbehalt

Ice Seminars behält sich vor, in Ausnahmefällen angekündigte Referenten durch andere zu ersetzen und notwendige Änderungen des Veranstaltungsprogramms (Inhalte, Termin, Durchführungsort) unter Wahrung des Gesamtcharakters der Veranstaltung vorzunehmen. Ice Seminars  verpflichtet sich, bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen alles Zumutbare zu unternehmen, um zu einer Behebung oder Begrenzung der Störung beizutragen.

§8 Urheberrecht und überlassene Unterlagen

Die im Rahmen der Veranstaltung zur Verfügung oder ausgehändigten Seminarunterlagen unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und dürfen – auch in Auszügen – nur mit ausdrücklicher schriftlicher Einwilligung von Ice Seminars und der jeweiligen Referenten vervielfältigt, übersetzt, nachgedruckt, elektronisch weiterverarbeitet, verbreitet oder veröffentlicht werden. Bei Zuwiderhandlung ist gegebenenfalls Schadensersatz zu leisten.

§9 Haftung

9.1. Die Veranstaltungen werden von Ice Seminars  und deren Referenten mit größter Sorgfalt vorbereitet und durchgeführt. Ice Seminars  übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Seminarunterlagen und Kursinhalte. Gleiches gilt für erteilten Rat und die wirtschaftliche Verwertbarkeit erworbener Kenntnisse. Ansonsten erfolgt die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9.2. Ice Seminars  haftet nicht für Verluste oder Beschädigung mitgebrachter Gegenstände auf Veranstaltungen, es sei denn, der Verlust oder die Beschädigung dieser Gegenstände ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Ice Seminars  zurückzuführen.

9.3. Von Teilnehmern mitgebrachte Datenträger dürfen grundsätzlich nicht auf unsere Rechner aufgespielt werden. Sollte uns durch eine Zuwiderhandlung ein Schaden entstehen, behalten wir uns vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

9.4. Schadensersatzansprüche sind – ohne Rücksicht auf ihre Rechtsnatur – auf die Höhe des Veranstaltungsentgelts begrenzt.  

§ 10 Schlussbestimmungen
 
10.1. Soweit in diesen Teilnahmebedingungen die Schriftform vorgesehen ist, entspricht auch die Versendung einer E-Mail oder eines Telefaxes dieser Schriftform. 
10.2. Für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus der Anmeldung zur Teilnahme an Veranstaltungen, die von Ice Seminars angeboten werden ergeben, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 
10.3. Vertragssprache ist Deutsch. 
10.4. Sofern gesetzlich zulässig, sind Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten 85757 Karlsfeld.

10.5. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder anfechtbar sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

§ 11 Widerrufsrecht bei Verbrauchern
11.1. Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher, wird auf die folgende Belehrung hingewiesen:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Ice Seminars, Gottfried-Keller-Weg 6, 85757 Karlsfeld, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

11.2. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht Nicht paketversandt fähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 15 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

11.3. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat.

Sonntag, 09 September 2012 21:11

zum Seminar anmelden

geschrieben von

Ice Seminars - Jetzt anmelden!

Wenn Sie als Privatperson teilnehmen oder die UsT Ihres Instituts nich kenne, bitte eine zufällige Eingabe vornhemen und in dem Feld "Nachricht an uns" vermerken.

If you want to book as private person or does not know the VAT of your institution, insert random data and leave a comment for us in the message field.

Seminarregistrierung

Ihr Seminar auswählen I choose your seminar
Ungültige Eingabe

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Rechnungsanschrift: I Invoice address
Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie den Spamcode ein
Invalid Input

Logo De LeonShmuel De-Leon ist Power Source Spezialist und CEO von De-Leon Energy Ltd.

logoMein Name ist Arnbjörn Eggerz. Ich bin beratender Betriebswirt und Gründer von Iceventure.

batterieIn unserem Batterie & Brennstoffzellenseminar vermitteln wir Ihnen oder Ihren Angestellten tiefes und fundiertes Fachwissen zu tragbaren und stationären elektrochemischen Energiequellen und Technologietrends in diesem Bereich.

Referent ist Shmuel De-Leon, einer der bekanntesten israelischen Experten mit über 20 Jahren Industrieerfahrung in seinem Feld.

Das Format ist breit angelegt. Fachleute aus dem Gebiet erweitern und erneuern ihr Wissen um die eigene Geschäftsgrundlage zu stärken. Fachfremde steigen auf hohem aber verständlichem Niveau ein.

Das Seminar ist ein „hands-on" Seminar. Wir vermitteln Ihnen umsetzbares und geschäftsrelevantes Know how. Zudem steht Ihnen mit Shmuel De-Leon ein Fachmann mit umfangreichem Sektorüberblick zur Verfügung.

Batterie_BrenstoffzellenDas Seminarprogramm fokussiert sich auf aktuelle und zukünftige Bedürfnisse von transportierbaren und stationären elektrochemischen Energiequellen und behandelt neueste Technologien, die entwickelt wurden, um heutigen Anforderungen an Anwendungen zu genügen.

Das Seminarprogramm bespricht primäre, aufladbare, thermische, aktivierbare, kommerzielle, industrielle und militärische Batterien, Brennstoffzellen, Ultrakapazitoren und ihr jeweiliges Zubehör.

Der Seminarinhalt befasst sich mit allen typische Entwicklungsstufen einer Batterie, insbesondere dem Entwurf und der Produktion von Energiequellen. Dies umfasst folgende Aspekte: Energiebedarf der Anwendung, mechanisches und elektrisches Design der Energiequelle, Auswahl der Zelle, Bewertungstests, Batterieprototypen, Funktionstests (FAT), Entwurf- und Produktionstechniken, ausführliche Qualitätstests, Massenproduktion, Sicherheitsaspekte, Transport und Gebrauch und Entsorgung.

Ein besonderer Fokus liegt auf Batteriedesign und Prüfung derselben, die für Batterielösungen ein Kernproblem sind

Das Seminarprogramm trainiert Teilnehmer in Sicherheitsfragen entlang dem Lebenszyklus von Batterien.

Das Seminarprogramm bespricht die aktuelle Regulierung von Lufttransporten gemäß IATA und EU-Bestimmungen.

For information in English cklick here

Batterie und Brennstoffzellen webUnternehmen und Institutionen im süddeutschen Raum, Österreich und Norditalien erhalten im Januar 2013 exklusiven Zugriff auf Shmuel De Leon, den international bekannten Experten im Bereich transportable Energiequellen.